Referenzen

Unser Kundenstamm enthält Unternehmen und Behörden aus Deutschland und der Schweiz. In allen Kundenprojekten wurden sehr individuelle Anforderungen durch KonAd realisiert. Hier eine Auswahl:

Stadtrichteramt, ehem. Polizeirichteramt der Stadt Zürich

KonAd realisierte hier in mehrjähriger Projektarbeit eine vollfunktionale Geschäftskontroll-Lösung mit integriertem Workflow-System, Dokumentenmanagement und elektronischem Archiv. Im Bereich Finanz- und Rechnungswesen wurde eine Debitoren - Hilfsbuchhaltung implementiert. Zudem wurde eine Schnittstelle zur Zentrale für Verkehrs- und Ordnungsbussen geschaffen, die auch einen elektronischen Dokumenttransfer beinhaltet. Diese Lösung befindet sich seit Juli 2001 im produktiven Einsatz.

Deutsche Post AG

Im Bereich berufliche Bildung der Deutschen Post AG reorganisierte KonAD das Auswertungs- und Data-Warehouse Konzept. Dies beinhaltete Konfiguration und Tuning zweier ORACLE8i - Datenbankserver unter SuSE Linux 6.4, sowie die Erstellung der serverseitigen Prozeduren und Funktionen für das Berichtswesen. Zudem wurden die zuständigen Mitarbeiter in der Bedienung und Erweiterung des Systems geschult.

Hydraulika GmbH Freiburg

Bei der Hydraulika GmbH wurde die EDV-Infrastruktur neu geplant und organisiert. Ein kombinierter File- und Datenbankserver unter Linux 6.0 und ORACLE 8 wurde per Samba in das heterogene Firmennetzwerk integriert. Eine neue Auftragsbearbeitung ist in Planung.

Hecht Contactlinsen GmbH Au

Die Auftragsbearbeitung der Fa. Hecht wurde ursprünglich von der FSB-Informatik entwickelt. Sie wird nun durch KonAd weiter gepflegt und betreut. Die Lösung befindet sich seit über 15 Jahren im produktiven Einsatz.

Schmid Textil Rewashing AG Suhr (Schweiz)

Auch hier betreut und pflegt KonAd eine Software, die bereits 1989 entwickelt wurde und sich seitdem bei hoher Kundenzufriedenheit und Produktivität im Einsatz befindet. Axel Ochsenfahrt war massgeblich an der ursprünglichen Entwicklung beteiligt.